Projektorganisation

Die „Deutsche Projektwirtschaft“ stellt sich vor.

Makroökonomische Vermessung der Projekttätigkeit in Deutschland.  Auf dem 32. Deutschen Internationalen Projektmanagement Forum 2015 wurden am 28.10.2015 in Nürnberg die Studienergebnisse der makroökonomischen Vermessung der Projekttätigkeit in Deutschland vorgestellt. Hierzu wurde aus dem globalen Bruttoinlandsprodukt (BIP) (siehe Abbildung 1) der Deutsche Anteil, welcher vom Statistischen Bundesamt in zehn Hauptwirtschaftsbereichen (siehe Abbildung 2) detailliert betrachtet wird,…

» weiterlesen

Volkswirtschaftliche Vermessung der Projektwirtschaft

Seit meiner Wahl zum Vorstand Forschung im Dezember 2012 bewegt mich die Frage, wie groß der Anteil der Projektwirtschaft an der Wirtschaftsleitung in Deutschland ist. Nach vielen Gesprächen mit Volkswirten, namhaften Wirtschaftsforschungsinsituten und Stunden der Literaturrecherche wurde die EBS Universität für Wirtschaft und Recht beauftragt, das Projekt „Makroökonomische Vermessung der Projekttätigkeit in Deutschland“ durchzuführen. In…

» weiterlesen

Muster brechen in der Projektarbeit

Als wenn es so einfach wäre, Muster zu brechen. Eingetretene Pfade helfen uns, mit allzu großer Komplexität umzugehen, uns im Dickicht der Veränderung zu orientieren und irgendwie zu Ergebnissen zu kommen. Leider erfahren wir allzu oft, dass gewohnte Muster heutzutage nicht mehr funktionieren. Also neue Muster lernen? Wie lange diese wohl den Herausforderungen standhalten? Hier…

» weiterlesen

Projektmanagement ist einfach

„Ich weiß nicht, was an Projektmanagement schwierig sein soll“, sagte eines Abends Drohbard zu mir, „es ist doch so einfach, wie einen Nagel in die Wand schlagen: Ziel: Ich muss wissen, wo ich welchen Nagel einschlagen will – und was ich daran aufhängen möchte. Umgebung: Ich muss wissen, welche Werkzeuge ich brauche und welche Beschaffenheit…

» weiterlesen