Projektleitung

Konflikte in Projekten – Die Wahrheit liegt nie in der Mitte

Konflikte zwischen Personen sind in Projekten so normal wie der Wechsel von Tag und Nacht. Es ist daher müßig darüber zu diskutieren, ob sie vorkommen, sondern es ist sinnvoll einen vernünftigen Umgang damit zu pflegen. Hier offenbart sich ziemlich schnell die Führungskultur desjenigen, der den Konflikt zu schlichten hat. In Projekten ist das üblicherweise der…

» weiterlesen

Der Diener zweier Situationen – Das Auftraggeber-/Auftragnehmer-Verhältnis

In Anlehnung an das Theaterstück „Diener zweier Herren“ soll hier das Auftraggeber-/Auftragsnehmerverhältnis als Schlüssel zum Projekterfolg näher betrachtet werden. Der Diener Truffaldino aus dem Theaterstück nimmt zwei Dienerschaften an und gerät dadurch immer wieder in Schwierigkeiten, die er aber letztendlich meistern kann. Auch die Beteiligten im Projekt und um das Projekt herum, haben in der…

» weiterlesen

Hätte ich bloß … erfolgreicher im Projekt durch effektiveres Entscheiden

Sicher kennen Sie das auch: Als Projektmanager wollen und müssen Sie in Ihren Projekten viel entscheiden, weil Ihre Projekte immer komplexer werden und durch große Entwicklungs-Dynamiken sowohl auf den Märkten, als auch im „Inneren“ geprägt sind. Das Problem beim Entscheiden ist aber, dass häufig nicht alle wichtigen Informationen verfügbar sind, oft unklar ist, welche Alternativen…

» weiterlesen

Mangelt es Projektmanagern an Selbstbewusstsein?

Der internationale Erfolg der deutschen Wirtschaft gründet auf zwei herausstechenden Merkmalen: Qualität der Leistung sowie Planungs- und Umsetzungskompetenz bei der Durchführung von Projekten. Es ist daher nur folgerichtig, dass die beiden maßgeblichen deutschen Verbände für diese beiden Kardinaltugenden, auf denen unsere Wirtschaftskraft beruht, den fachlichen Austausch suchen. Im Rahmen eines Workshops, der am 27. Juni…

» weiterlesen