PM-Praxis

Der Projektmanager, ein professioneller „Industrieschauspieler“?

Mit Humor und Schauspielkunst zu mehr Erfolg im Projekt Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern oder über eine (Kunst)figur mit dem Publikum spielen. Abseits der Bühne kommen Schauspieler auch im Geschäftsleben vor. So werden heute schon zur Begleitung gruppendynamischer Prozesse beispielsweise Improvisationstheater…

» weiterlesen

Who are you…? Young Crew!

von Katrin Rathjen und Chiara Hänel Die junge Generation der GPM ist auch im Jahr 2015 wieder sehr aktiv und möchte allen jungen Interessierten einen Überblick darüber geben, warum sie die Young Crew-Events nicht verpassen sollten und welche Möglichkeiten sie ihnen bieten. Was macht eigentlich die Young Crew? Im Folgenden wollen wir die Young Crew…

» weiterlesen

Call for Papers 2015: PM Forum erweitert Horizonte

GPM sucht spannende Beiträge von Praktikern für Praktiker Seit 30. Januar läuft der Call for Papers  für das PM Forum 2015 . Unser Event findet diesmal unter dem Motto „Projektmanagement öffnet neue Horizonte. Weiterdenken. Weitergehen.“ am 27. und 28. Oktober 2015 in Nürnberg statt. Für dieses Jahr haben wir wieder einige Neuheiten im Angebot. In…

» weiterlesen

Salamitaktik in Projekten

Der Volksmund nutzt den Begriff „Salamitaktik“ oft im Zusammenhang von Verschleierungen („jemand gibt Informationen nur Stück für Stück preis, um etwas zu verbergen“), Verzögerungen („jemand streckt das Ende eines Vorhabens, indem er es in lauter kleine Stücke aufteilt“) oder um (politische) Ziele durch kleinere Forderungen und entsprechende Zugeständnisse von der Gegenseite zu erreichen. Meiner Ansicht…

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. ...
  10. 18