Kommunikation

GPM Fachgruppen: „PMO meets Stakeholdermanagement“ beim SWR in Stuttgart

Eine gemeinsame Veranstaltung der Fachgruppen „Project Management Offices“ und „Stakeholdermanagement“ am 8. Juni 2015 von Tomislav Olujic Die Qualität des Stakeholder-managements bestimmt den Erfolg vieler Projekte. Mit steigender Dynamik in unsicheren Projektumwelten steigt die Bedeutung der sozialen Beziehungen zu den interessierten Parteien rasant an. Im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung der beiden Fachgruppen wurde das Stakeholdermanagement…

» weiterlesen

Vom schwierigen Umgang mit der Notbremse in Projekten

Bei der Aufarbeitung des Desasters am Berliner Großflughafen hat Klaus Wowereit, ehemaliger regierender Bürgermeister und gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzender, in einem Untersuchungsausschuss eine bemerkenswerte Aussage gemacht: „Aus heutiger Sicht hätten wir das [die Inbetriebnahme] schon im Dezember verschieben müssen, das wäre so ein Punkt gewesen, wo man hätte die Notbremse ziehen müssen. Die dafür nötige Risikoabwägung sei…

» weiterlesen

2. D-A-CH Forschungswerkstatt in Wien

Vor einem Jahr vereinbarten Martina Huemann von der pma (Projekt Management Austria), Stephen Rietiker von der swisspm und ich, in meiner Funktion als GPM Vorständin für das Ressort Forschung, die GPM Forschungswerkstatt offiziell zu einer D-A-CH Veranstaltung der drei deutschsprachigen Schwesterverbände zu machen. Die von Reinhard Wagner 2008 initiierte und seitdem jährlich stattfindende nationale Veranstaltung…

» weiterlesen

Virtualisierung der Projektarbeit

Etwas wird als „virtuell“ bezeichnet, wenn es nur scheinbar existiert („als ob“), es jedoch in der Realität eine bestimmte Wirkung entfaltet. So gibt es virtuelle Autos, die in einem Computermodell abgebildet sind und in sehr realistisch wirkenden Simulationen auf Fahrtauglichkeit und bestimmte Eigenschaften überprüft werden können. Die virtuelle Welt hält auch in der Projektarbeit zunehmend…

» weiterlesen