IPMA

Projekte und Projektmanagement in Litauen

Letzte Woche habe ich bei einem Kurzbesuch in Vilnius einen ersten Eindruck von Projekten und Projektmanagement in Litauen machen können. Das Land ist das südlichste der drei baltischen Staaten. Schon 1253 als Königreich erwähnt, ist das Land nach seiner Gründung 1918, einer längeren Besatzung durch die Sowjetunion erst seit 1990 wieder ein unabhängiger Staat. Die…

» weiterlesen

Change- und Projektmanagement besser miteinander verbinden

Vor einigen Wochen ist mir die Changemanagement-Studie 2015 „Superkräfte oder Superteam – Wie Führungskräfte ihre Welt wirklich verändern können“ der Capgemini Consulting in die Hände gefallen. Eine interessante Studie, allerdings kommt das Wort „Projektmanagement“ nur an drei Stellen vor. Das ist aus meiner Sicht symptomatisch für das Verhältnis beider Disziplinen. Weder das Projektmanagement nimmt allzu…

» weiterlesen

IPMA Blog öffnet neues Fenster zur Projektmanagement-Welt

  Die IPMA International Project Management Association hat nun auch einen Blog eingerichtet. Unter http://blog.ipma.ch/ werden Neuigkeiten aus der IPMA selbst und den Mitgliedsgesellschaften veröffentlicht. Die ersten Blog-Beiträge beschreiben Trends im Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement bis ins Jahr 2025, die neue strategische Ausrichtung der IPMA sowie Berichte aus der Dominikanischen Republik, Algerien und Marokko. Damit…

» weiterlesen

Soziale Projekte pro-bono unterstützen

Die GPM ist als Verein gemeinnützig aktiv, Experten engagieren sich ehrenamtlich, um das Projektmanagement voranzubringen. Dabei fokussieren sich die Aktivitäten der GPM bisher vor allem auf die PM-Community, d.h. auf die in Projekten aktiven Projektmanager und -teams sowie auf Unternehmen, die Projekte mit einer betriebswirtschaftlichen Zielsetzung umsetzen. Die GPM hat meiner Ansicht nach in der…

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9