Führung

Motivieren SMART formulierte Ziele?

Die Zeitschrift Führung + Organisation hat in ihrer jüngsten Ausgabe eine interessante Studie der Universität Köln zu SMART formulierten Zielen veröffentlicht. Die zentrale Frage: Inwieweit können SMART formulierte Zielvereinbarungen die Leistungsbereitschaft von Mitarbeitern fördern. Die SMART-Formel fehlt heute in keiner Projektmanagement-Schulung. Dabei wird die Forderung aufgestellt, dass Projektziele möglichst SMART formuliert werden sollten. Die Interpretation…

» weiterlesen

Wirkungsvolle Präsentationen von und in Projekten

Dies der Titel eines neuen Buches auf dem inzwischen leider sehr unübersichtlichen Markt der Projektmanagement-Literatur. Auch wenn das im Gabler-Verlag herausgekommene Buch von außen recht unspektakulär daherkommt, hat es mich doch nach dem Aufschlagen sofort überzeugt. Präsentieren gehört heute zum Handwerkszeug eines jeden Projektmanagers. Entweder werden Projektideen präsentiert, Projektinformationen zum Kick-off, die Zwischenergebnisse beim Statusmeeting…

» weiterlesen

Systemische Projektaufstellung

Zum zweiten Male fand kürzlich die Veranstaltung „Systemische Projektaufstellung“ der GPM Region München statt. Das Thema beschäftigt mich schon länger. „Projekte durch Einsatz von „systemischen Methoden“ zu steuern, ist so natürlich wie Wasser zu trinken, wenn man Durst hat“ So geht Harald Heinrich der obigen Frage mit Alexandra Schwendenwein, Systeme gut beraten, Feldkirchen-Westerham, nach. Er…

» weiterlesen

Professionelle Projektkommunikation – wo Klappern zum Handwerk gehört

Dass Kommunikation auch im Projektgeschäft ein Erfolgsfaktor ist, hat die GPM schon in vielen Studien herausgearbeitet (siehe z. B. „Erfolg und Scheitern im PM“ (2008)). Aber auch aktuelle Fälle wie Stuttgart 21, der Großflughafen in Berlin oder die Elbphilharmonie zeigen drastisch auf, dass fehlende Projektkommunikation die Probleme noch vergrößert. In der Literatur war aber bislang…

» weiterlesen