Bauprojekte

Wir können alles – morgen vielleicht sogar Großprojekte?

Die Baden-Württemberger formulieren selbstbewusst „Wir können alles außer Hochdeutsch“. Marietta Slomka wandelte dies im Heute Journal am vergangenen Dienstag sarkastisch um in „Wir können alles außer Bauen“. Sie bezog sich damit auf das Ergebnis der Studie über Großprojekte von der Hertie School of Governance. Diese Studie kommt zu dem Ergebnis, dass öffentliche Großprojekte im Schnitt…

» weiterlesen

Projekte und Projektmanagement in Saudi-Arabien

Letzte Woche hatte ich die Gelegenheit, interessante Einblicke in Projekte und Projektmanagement von Saudi-Arabien zu gewinnen. Das Königreich Saudi-Arabien deckt den größten Teil der arabischen Halbinsel ab und ist als einer der größten Erdölexporteure weltweit bekannt. Die Bezeichnung des noch jungen Staates geht auf die Familie al-Saud zurück, die seit 1902 die Geschicke des Landes…

» weiterlesen

GPM goes international: Mit dem Wirtschaftsminister auf der arabischen Halbinsel

Internationalisierung erscheint immer einfacher: Wirtschafts- und Währungsbündnisse erleichtern den Schritt über die Grenze. Das Internet transportiert Informationen, Airlines transportieren Leute rund um den Globus. Damit sind die Chancen und Potentiale einer Internationalisierung nicht mehr den Großkonzernen vorbehalten. Auch kleine und mittlere Unternehmen haben Auslandsmärkte mit attraktiven Wachstumsraten und einem entsprechenden Investitionsklima für sich entdeckt. Mit…

» weiterlesen

Von Autobahnen und Höhlen: Der Roland Gutsch Project Management Award 2014

“Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden”, schrieb einst Hermann Hesse. Ein Leitsatz, der auch für Annegret Schaber, Projektleiterin Bau des Landesbetriebs Straßenbau NRW, sowie Klemens Reindl und Heiner Brunner, ehrenamtliche Einsatzleiter bei der Bergwacht Bayern, gelten kann. Sie haben Projekte, die viele für kaum realisierbar hielten, erfolgreich abgeschlossen – und…

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5