Project Excellence als Instrument für Evaluation und Qualitätssteigerung in Projekten – Großes Interesse an Veranstaltung in Stuttgart

Teilnehmer aus Industrie, Automobilbau, Finanzwesen, Unternehmensberatung und von Hochschulen kamen am 22. März 2016 zu einer Veranstaltung der GPM Region Stuttgart. Thema war die Anwendung des Project Excellence-Modells für Erfolgs- und Qualitätsreviews im Projektgeschäft, inklusive eines Berichts aus der Erfahrung des Projekts „Hochwasserrisikomanagement Baden-Württemberg“ und eines praktischen Workshops zur Projektevaluation. Project Excellence Es muss da…

» weiterlesen

GPM Zukunftswerkstatt auf dem Zukunftskongress Migration & Integration

Mit Unterstützung der GPM fand am 16. März 2016 der 1. Zukunftskongress Migration & Integration im Bundespresseamt in Berlin statt. Ca. 650 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung, und Zivilgesellschaft diskutierten Fragen der Politik und des Managements von Migration und Integration vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen. Staatsekretär Hans-Georg Engelke (Bundesministerium des Innern) betonte die Chancen der…

» weiterlesen

Jahresrückblick 2015

Es ist schon seit mehreren Jahren Tradition bei der GPM, den Jahreswechsel zum Anlass zu nehmen um das vergangene Jahr und seine Ereignisse bei der GPM zu reflektieren. Das Jahr 2015 stellt einen wichtigen Meilenstein dar, in dem sich die GPM von einem rein ehrenamtlich geführten Verein hin zu einem hauptamtlich geleiteten Verband weiterentwickelt hat….

» weiterlesen

Bundeskabinett beschließt Aktionsplan zum Bau von Großprojekten

Als ein weiteres Ergebnis der Reformkommission Bau von Großprojekten des Bundesministeriums  für Verkehr und digitale Infrastruktur hat das Bundeskabinett am Mittwoch, den 09.12.2015, den Aktionsplan zum Bau von Großprojekten beschlossen. Hochkomplexe Projektgegenstände mit Investitionsvolumen von mehr als 100 Mio. EUR, sehr vielen Stakeholdern, großer politischer Bedeutung und intensiver öffentlichen Wahrnehmung sind in den letzten Jahren…

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. ...
  12. 31