Das Project Excellence-Modell mit neuen Grafiken

Neue Grafiken machen das Project Excellence-Modell noch einfacher zu verstehen. Das Modell zur Evaluation und Gestaltung von Projekten ist kostenlos verfügbar auf der Homepage der GPM unter www.gpm-ipma.de/DPEA Seit dem Relaunch im Jahr 2014 überzeugt das Project Excellence-Modell durch Einfachheit in der Anwendung und eine schlanke Formulierung. Das wird inzwischen auch von den Grafiken reflektiert….

» weiterlesen

Die IPMA ICB 4.0 und was sie mit Project Management Offices zu tun hat

Wie oft erleben wir Situationen, in denen wir unter hoher Unsicherheit Entscheidungen treffen müssen? Wer hätte damit gerechnet, dass der Ölpreis in 2016 in diesem Maße sinkt? Wer hätte gedacht, dass Deutschland in großen Zahlen Menschen aufnimmt? Es gibt viele Dinge, die wir nicht voraussehen können. Es gibt aber auch andere Dinge, bei denen wir…

» weiterlesen

Nachlese zum 3. Treffen der Fachgruppe „Systemisches Projektmanagement und Changemanagement“

von Simone Gehr, Leiterin Fachgruppe „Syst. PM und Changemanagement“ Aus allen Teilen Deutschlands kamen die Mitglieder und Interessenten am 20. November 2015 zum 3. Fachgruppentreffen in Stuttgart zusammen. Ging es beim letzten Mal noch um Fragestellungen rund ums Changemanagement, hat sich das Leitungsteam diesmal Grundlagenarbeit zum systemischen Ansatz der Fachgruppe auf die Fahnen geschrieben. Mit…

» weiterlesen

Integrated Reporting macht es möglich

Lassen sich Investitionen in die Steigerung der Projektmanagement Kompetenz eines Unternehmens künftig als Werttreiber auch bilanzieren und somit der Nutzen von Projektmanagement Qualifizierung und Zertifizierung auch monetär bewerten? Das neue International Integrated Reporting Framework (siehe Abbildung 1) welches vom International Integrated Reporting Council (IIRC) in Kooperation mit dem International Financial Reporting Standards (IFRS), dem Financial…

» weiterlesen