Exzellente Projektarbeit unterstützt deutsches „Nation-Branding“ - Deutschland angesehenste Nation der Welt

In einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts GFK wurde evaluiert, dass Deutschland die „angesehenste Nation“ der Welt ist.

 

Abbildung 1: Anholt-GfK Nation Brands IndexSM 2014

 

Abbildung 1: Anholt-GfK Nation Brands IndexSM 2014

Betrachtet man jetzt den Kriterienkatalog, welcher dann zum Ranking der „angesehensten Nationen“ der Welt führt, dann hat die deutsche Projektwirtschaft einen wesentlichen Einfluss auf die globale Wahrnehmung.

Abbildung 2: Bewertungskriterien des Anholt-GfK Nation Brands IndexSM
Abbildung 2: Bewertungskriterien des Anholt-GfK Nation Brands IndexSM

Der Hauptzuwachs an Reputation Deutschlands liegt vor allem an der Kategorie „Sportliche Spitzenleistung“. Dies begründet sich in der sehr positiven Wahrnehmung des exzellenten Deutschen Großprojektes, dem Gewinn der Fußballweltmeisterschaft 2014. Hier hat es Projektleiter J. Löw verstanden, ein exzellentes Projekthochleistungsteam zu formen und durch geeignete Interventionen des Team Buildings, der Persönlichkeitsentwicklung „Die Mannschaft“ zu formen.

Abbildung 3: Die Mannschaft
Abbildung 3: Die Mannschaft


Trailer 1: Die Mannschaft (Quelle: YouTube)

Hier bin ich froh, dass nach Deutschland ein Sommermärchen aus 2006 und dem Projekt Gold in 2007 auch hier wieder interessierten Projektteams eine verfilmte Dokumentation zur Verfügung steht, um die eigene Projektmanagementkompetenz zu reflektieren und von Hochleistungsteams weiter lernen zu können.

Abbildung 4: Deutschland ein Sommermärchen 2006
Abbildung 4: Deutschland ein Sommermärchen 2006


Trailer 2: Deutschland ein Sommermärchen (Quelle: YouTube)

Abbildung 5: Projekt Gold 2007
Abbildung 5: Projekt Gold 2007


Trailer 3: Projekt Gold (Quelle: YouTube)

Ein weiterer großer Einflussfaktor ist die globale Reputation Deutscher Industrieunternehmen. Hier werden im aktuellen Harvard Business Manager die 100 Besten CEOS der Welt verglichen und die Unternehmen mit den besten Reputationswerten herausgearbeitet. Dabei sind drei deutsche Unternehmen unter den Top 10 der angesehensten Unternehmen der Welt.

Abbildung 6: Harvard Business Manager 12/2014 – Reputationsrangliste der weltweit angesehens-ten Unternehmen
Abbildung 6: Harvard Business Manager 12/2014 – Reputationsrangliste der weltweit angesehensten Unternehmen

Möglicherweise bewirbt sich ja die deutsche Nationalmannschaft mit Ihrem erfolgreich in 2014 abgeschlossenen Projekt für den Preis: Deutscher Project Excellence Award 2015  und wir können „Die Mannschaft“  im nächsten Jahr auf dem PM Forum unter den prämierten Preisträgern begrüßen.

Happy Projects.

Raimo Hübner

 

Literaturquellen:

GFK, Anholt-GfK Nation Brands IndexSM (NBISM). Nürnberg: GFK Verlag, 2014

Harvard Business Manager, Ausgabe: 12/2014 vom 18.11.2014, Seite 18. manager magazin new media GmbH: Hamburg, 2014

Schlagwörter: , , ,

No Comments.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert. *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>