Der Countdown läuft! Das PM Forum sucht noch bis 17. April hochkarätige Beiträge

Unser 33. PM Forum trägt das Motto „Zusammen wachsen. Ideen verbinden. Projekterfolge gestalten.“ Die Veranstaltung hat sich in den vergangenen Jahren zum größten PM-Kongress in Europas entwickelt – und ist damit ein Spiegel des dynamischen Wachstums der Projektwirtschaft. In diesem Jahr erwarten wir am 18. und 19. Oktober 2016 im NCC Ost in Nürnberg rund 1.000 Entscheidungs- und Verantwortungsträger im Projektmanagement. Sie haben einen spannenden Beitrag parat? Bewerben Sie sich als Referent bis 17. April 2016 um 23:59 Uhr und reichen Sie Ihren Beitrag ein!

header_pmforum_cfp_2016_reminderAuch 2016 haben wir wieder einige Neuheiten im Angebot: In diesem Jahr liegt der Fokus unter anderem auf aktuellen Herausforderungen, die es gemeinsam zu meistern gilt. So beschäftigt sich ein Stream mit der Digitalen Transformation und Industrie 4.0; ein weiterer Themenschwerpunkt beleuchtet Methoden des Krisen- und Katastrophenmanagements. Aber auch klassische PM-Themen, wie Ressourcen- und Stakeholdermanagement, finden im Kongressprogramm mit insgesamt zwölf Streams ihren Platz.

Ich lade Sie im Namen des gesamten Programmkomitees herzlich ein, unseren Call for Papers zu nutzen und interessante Vortragsvorschläge einzureichen!

Für Sie als Referenten und Ihr Unternehmen ist ein Vortrag in vielerlei Hinsicht von Vorteil: Rund 60 Prozent der Besucher des PM Forums sind Top-Entscheider aus unterschiedlichsten Branchen. Dementsprechend erwartet die Referenten ein fachkundiges Publikum, wertvolles Feedback und die Möglichkeit, gewinnbringende Kontakte zu knüpfen. Darüber hinaus zeigt der Blick in die Vergangenheit: Wer auf dem PM Forum vorträgt, der steigert seinen Bekanntheitsgrad – und reiht sich in eine Riege großer Namen wie Airbus, Daimler oder Siemens ein. Außerdem erhalten Sie eine kostenfreie Eintrittskarte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Weitere Informationen zum Call for Papers gibt es hier.

 

Schlagwörter: , , ,

No Comments.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert. *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>