Projektmanagement im Einsatz für das Gemeinwohl

In den letzten Wochen haben wir im GPM Blog immer mal wieder auf Projekte und Projektmanagement im Kontext unserer Gesellschaft hingewiesen, u.a. in Form von „pro bono“-Aktivitäten. Dabei geht es darum, mit der Projektmanagement-Expertise einen konkreten Beitrag zur Entwicklung von Gesellschaft, sozialen Projekten oder Organisationen zu leisten. Kostenfrei, maßgeschneidert für die Bedürfnisse in dem jeweiligen…

» weiterlesen

GPM goes international: Mit dem Wirtschaftsminister auf der arabischen Halbinsel

Internationalisierung erscheint immer einfacher: Wirtschafts- und Währungsbündnisse erleichtern den Schritt über die Grenze. Das Internet transportiert Informationen, Airlines transportieren Leute rund um den Globus. Damit sind die Chancen und Potentiale einer Internationalisierung nicht mehr den Großkonzernen vorbehalten. Auch kleine und mittlere Unternehmen haben Auslandsmärkte mit attraktiven Wachstumsraten und einem entsprechenden Investitionsklima für sich entdeckt. Mit…

» weiterlesen

IPMA Blog öffnet neues Fenster zur Projektmanagement-Welt

  Die IPMA International Project Management Association hat nun auch einen Blog eingerichtet. Unter http://blog.ipma.ch/ werden Neuigkeiten aus der IPMA selbst und den Mitgliedsgesellschaften veröffentlicht. Die ersten Blog-Beiträge beschreiben Trends im Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement bis ins Jahr 2025, die neue strategische Ausrichtung der IPMA sowie Berichte aus der Dominikanischen Republik, Algerien und Marokko. Damit…

» weiterlesen

Soziale Projekte pro-bono unterstützen

Die GPM ist als Verein gemeinnützig aktiv, Experten engagieren sich ehrenamtlich, um das Projektmanagement voranzubringen. Dabei fokussieren sich die Aktivitäten der GPM bisher vor allem auf die PM-Community, d.h. auf die in Projekten aktiven Projektmanager und -teams sowie auf Unternehmen, die Projekte mit einer betriebswirtschaftlichen Zielsetzung umsetzen. Die GPM hat meiner Ansicht nach in der…

» weiterlesen