EU und Projektmanagement – Brücken schlagen zwischen den Welten

Von Frank Jürgensen Förderprogramme der EU sind eine eigene Welt. Das wissen alle, die bereits mit ihnen zu tun hatten. Fördertöpfe wie beispielsweise das 7. Forschungsrahmenprogramm, Strukturfonds oder INTERREG Programme haben eine eigene Sprache, Akteure und Rituale. Als Neuling bereisen Sie ein neues Land mit vielen Schnellstraßen, Schleichwegen und Sackgassen. Das Ziel auf direktem Wege…

» weiterlesen

Wer entscheidet?

Im Projektmanagement geht es ja immer wieder darum, Entscheidungen zu treffen. Entscheidungen bringen Fortschritt, denn letztendlich ist ja jede Handlung immer auch eine Entscheidung, denn man könnte ja auch etwas anderes tun. Typischerweise werden Entscheidungsbefugnisse geregelt und bspw. bestimmten Rollen zugeordnet. Im traditionellen Projektmanagement sicherlich deutlicher und expliziter als im agilen Projektmanagement. Im agilen Projektmanagement,…

» weiterlesen

Die Zukunft ruft – Network Project Management „ante portas“

Die Qualifizierung im Bereich Projektmanagement hinkt leider dem Bedarf der Wirtschaft immer weiter hinterher. Viele Universitäten und Hochschulen sind nach wie vor zögerlich bei der Integration der Grundlagendisziplin „Projektmanagement“ in ihr Curriculum. Die Wirtschaft dagegen fordert von unseren Hochschulabsolventinnen und -absolventen zunehmend höhere Projektmanagement-Qualifikationen. Dieser „Gap“ verstärkt sich derzeit sogar und ist gefährlich – für…

» weiterlesen

Neue Norm für Multiprojektmanagement verfügbar

Die Zahl der Projekte steigt. In vielen Bereichen sind Dutzende Projekte bei knappen Ressourcen abzuwickeln. Die Standards für das Management einzelner Projekte (wie z.B. die DIN 69901) geben hierauf nur begrenzte Antworten. Deshalb hat jetzt das DIN Deutsches Institut für Normung in Zusammenarbeit mit der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement zwei Normentwürfe zum Multiprojektmanagement veröffentlicht….

» weiterlesen