Die Evolution der Matrix

Wer kennt sie nicht, die Matrix-Projektorganisation, die Überlagerung der Linienorganisation mit Projekten. An der Matrix kann man aber auch die Auswirkungen der zunehmenden Projektifizierung in Unternehmen ablesen. Blickt man ein paar Jahrzehnte zurück, gab es die Matrix noch eher selten. Unternehmen hatten nur in begrenztem Umfang mit Projekten zu tun. Diese wurden oft innerhalb eines…

» weiterlesen

Buch: “Projektmanagement: 207 klausurtypische Aufgaben und Lösungen”

Im Kiehl-Verlag ist jüngst ein interessantes Buch erschienen, das etwas mehr als 200 klausurtypische Aufgaben und Lösungen für Betriebswirte, Fachwirte, Fachkaufleute und Meister anbietet. Aus meiner Sicht ein wertvoller Beitrag des Autors Dr. Christian Eisenschink, Gründer und langjähriger Leiter der GPM Region Regensburg. Das Buch “Projektmanagement: 207 klausurtypische Aufgaben und Lösungen” ist aus der Überlegung heraus…

» weiterlesen

Rolle und Kompetenzen eines Project Sponsors

In Vorbereitung auf einen Workshop nächste Woche zum Thema „Projektauftraggeber“ habe ich mir mal den Entwurf eines neuen Standards der GAPPS Global Alliance for Project Performance Standards für Project Sponsors angesehen. Dieser ist der erste Standard, der sich intensiv mit der Rolle und den Kompetenzen eines Project Sponsors beschäftigt. Der Begriff wird im Projektmanagement-Lexikon von…

» weiterlesen

Neues von der IPMA

Diese Woche trifft sich die internationale Projektmanagement-Szene in Rotterdam zum 28. IPMA World Congress. Mehr als 1000 Teilnehmer aus 65 Ländern erlebten einen schwungvollen Auftakt des Kongresses im Beurs World Trade Center. Veranstalter ist in diesem Jahr IPMA-NL, der niederländische Schwesterverband der GPM. Ähnlich wie in Deutschland finden sich in Holland unter dem Dach der IPMA-NL…

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. ...
  10. 63