avatar

Dr. Lorenz Schneider

Dr. Lorenz Schneider leitet die GPM Fachgruppe Internationales PM. Er ist sowohl zertifizierter Projektdirektor als auch Senior Projektmanager und steuert als Geschäftsführer mit seinen Projektmanager-Kollegen große Bau- und Infrastrukturprojekte im außereuropäischen Ausland. Er berichtet hier über die dort gesammelten Erfahrungen.

Agiles Projektmanagement in der Bauindustrie und webbasierte Tools beim PM Forum 2012

Ich bin nun schon seit vielen Jahren ein sehr regelmäßiger Gast auf dem PM Forum und ich freue mich, dass es der GPM gelungen ist, das PM Forum zu einem herausragenden PM-Ereignis im Jahresablauf zu machen. Neben den aktuellen Beiträgen aus der Projektmanagement-Welt bietet das PM Forum natürlich eine hervorragende Möglichkeit zum Netzwerken und es…

» weiterlesen

Sicherstellen der Kostenziele bei internationalen Bau-Projekten – Teil 2

Im ersten Teil haben Sie erfahren, dass Ihnen bei internationalen Projekten der Quantity Surveyor (QS) als Stakeholder begegnen kann, was seine Aufgaben sind und was bei der Auswahl des passenden QS zu beachten ist. Nachdem der QS vom deutschen Unternehmen (Projektmanager) beauftragt bzw. vom Auftraggeber selbst der QS benannt wurde, sind folgende Aktivitäten durch uns …

» weiterlesen

Sicherstellen der Kostenziele bei internationalen Bau-Projekten – Teil 1

Bei uns in der Bundesrepublik Deutschland ist es bei Bau (Anlagenbau)-Projekten üblich, dass der planende Ingenieur/Architekt das Arbeitspaket Budgetermittlung und Kostenkontrolle übernimmt. Basis hierfür ist z. B. bei Immobilienprojekten die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure. Dies bedeutet, dass der Planer große kaufmännische Verantwortung übernimmt. Zusätzlich muss der Planer sicher mit den in Deutschland üblichen Vertragsmustern…

» weiterlesen