Guido Hänßgen

Guido Hänßgen ist Leiter der GPM Fachgruppe Projektmanagement im Mittelstand. Er berichtet über seine Erfahrungen aus Reorganisationsprojekten in Mittelstand und Konzern, in verschiedenen Branchen, als Angestellter und Berater, als Projektleiter und Trainer.

Lessons Learned – gern gefordert, kaum gelebt

Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten. (Albert Einstein) Noch wahnsinniger ist es, verschiedene Dinge zu tun und immer das gleiche zu erwarten. Aber genau das passiert landauf landab in Projekten. Es gibt in Unternehmen extrem oft die gleichen Projektziele und trotzdem werden die Projekte immer wieder anders durchgeführt….

» weiterlesen

Vorbildwirkung im Projekt

Kennen Sie das? Die Stimmung im Projekt ist schlecht und das gesamte Team hat sich innerlich vom Projektleiter verabschiedet. Einige tun was, einige nicht. Die Meetings sind chaotisch. In der verbalen Kommunikation ist von Naivität über Gleichgültigkeit bis zu Zynismus und Aggressivität alles vertreten. Und es gibt niemanden, der diesem Treiben Einhalt gebietet. Ein (häufiger)…

» weiterlesen

Konflikte in Projekten – Die Wahrheit liegt nie in der Mitte

Konflikte zwischen Personen sind in Projekten so normal wie der Wechsel von Tag und Nacht. Es ist daher müßig darüber zu diskutieren, ob sie vorkommen, sondern es ist sinnvoll einen vernünftigen Umgang damit zu pflegen. Hier offenbart sich ziemlich schnell die Führungskultur desjenigen, der den Konflikt zu schlichten hat. In Projekten ist das üblicherweise der…

» weiterlesen

Babylon ist überall

Wieder mal aneinander vorbei geredet? Das hatte ich mir anders vorgestellt? Passiert schon mal, passiert immer wieder und passiert oft in Projekten. In Projekten treffen thematisch bedingt Personen aufeinander, die sich sonst eher selten oder überhaupt nicht begegnen, die aber aus ihrer Arbeitsumgebung eine eigene Arbeitskultur und eine eigene Arbeitssprache mitbringen. Üblicherweise ist es manchmal…

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2