Warum Nachweise und Belege für ein Projektassessment nach dem Project Excellence-Modell wichtig sind

Bei einem Assessment nach dem Project Excellence Modell spielen die sogenannten „Nachweise“ und „Belege“ eine große Rolle. Warum ist das so und was bedeuten diese Begriffe eigentlich genau? Exzellente Projekte sind nicht nur Zufallstreffer, sondern Resultat eines professionellen Projektmanagements. Sie entstehen aus einer Haltung der kontinuierlichen Reflexion und Verbesserung, aus Geist, Mut und dem richtigen…

» weiterlesen

Die Menschen hinter dem Deutschen Project Excellence Award

Der Deutsche Project Excellence Award (DPEA) ist das Flaggschiff in der Projektmanagement Community wenn es darum geht, herausragende Projekte zu identifizieren und zu prämieren. Jedes Jahr im Frühjahr werden dazu Teams von DPEA Assessoren aktiviert, um einige der spannendsten Projekte zu besuchen, die im deutschsprachigen Raum zur Zeit laufen. Wer sind diese Assessoren für den…

» weiterlesen

Neuer IPMA Award “Diversity in Project Management”

Anlässlich der ersten Diversity in Project Management-Konferenz, die vom 10.-11. April in s´Hertogenbosch in den Niederlanden stattfindet, stellt die IPMA der internationalen Projektmanagement Community einen neuen Award vor: den Preis für Diversity in Project Management. Dieser Award ist jenen Projektmanagern gewidmet, die Diversität erfolgreich managen und aktiv für ihr Projekt oder ihre Organisation nutzen. Diversität…

» weiterlesen

Digitalisierung: wie geht es weiter?

Die Aktivitäten der Fachgruppe „Systemisches Projektmanagement und Changemanagement“ von Simone Gehr Digitalisierung prägt unsere Zeit wie nichts sonst. Künstliche Intelligenz, riesige Speicherkapazitäten, lernende Systeme – all das machen sich Menschen zu Nutze, um in Kontakt zu gehen, ihren Alltag zu verbessern, Produkte günstiger oder individueller anzubieten, Prozesse zu optimieren oder auch neue Märkte zu erobern….

» weiterlesen