„Pädagogisches Projektmanagement“…

Projektmanagement hat das Potenzial, schulische Lernprozesse auf sehr nachhaltige Weise mit der Realität der Arbeitswelt zu verbinden und gleichzeitig den Erwerb von Personal- und Sozialkompetenz im Unterricht zu fördern. Konventionelle Unterrichtsformen zielen eher auf Wissenszuwachs. In Projekten werden kognitive Ebene und Handlungsebene systematisch miteinander verknüpft. Es entsteht anwendungsorientiertes, prozessuales und emotionales Wissen, verbunden mit der…

» weiterlesen

Projektunterstützung im Spagat zwischen Werkvertrag…

Der 34. Workshop der Fachgruppe Automotive-PM der GPM beschäftigte sich mit einem „heißen Eisen“ in der Branche, nämlich den Rechtsformen für die Erbringung von Unterstützungsleistungen im Projektmanagement. Wie eine Studie der Fachhochschule des bfi Wien in Kooperation mit der GPM 2012 veranschaulicht, erfreut sich das Outsourcing bzw. die Unterstützung von Unternehmen im Projektmanagement einer hohen Akzeptanz. Dazu…

» weiterlesen

Trends im Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement

Letzte Woche fand in Zürich zum sechsten Mal das IPMA Expert Seminar zu Trends im Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement statt. Die 50 Teilnehmer aus 16 Ländern diskutierten dabei vor allem die drei folgenden Themenfelder: die zunehmende Rollenvielfalt in Projekten, Programmen und Portfolios (PP&P), die Herausforderungen in einem interkulturellen Kontext sowie die Anforderungen der jungen Generation…

» weiterlesen

Das Florence Duomo Project – Best Practices …

Fast 20 Jahre Bauzeit, wankelmütige Auftraggeber, politische Intrigen und ein fachfremder Projektleiter – nein, es geht hier nicht um die spektakuläre Pleite eines weiteren kontemporären Großprojekts. Im Gegenteil, es geht um den Erfolg eines der beeindruckendsten und wegweisendsten Bauprojekte der Renaissance. Im 14. Jahrhundert war die Stadt Florenz eine florierende Finanzmetropole, die Bevölkerung wuchs rapide….

» weiterlesen
  1. Seiten
  2. 1
  3. 2